Menu Start

Lebenslauf und Bewerbung schreiben
6 Sekunden für den ersten Eindruck

Lebenslauf: 6 Sekunden für den ersten Eindruck

Arbeitgeber prüfen den Lebenslauf schnell und präzise. Umso wichtiger ist die richtige Struktur.

Jeder Jobsucher weiß: Bei der Bewerbung kommt es auf den ersten Eindruck an. Das heißt, jeder Augenblick der eigenen Vorstellung ist wertvoll – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn Arbeitgeber lesen die Bewerbungsmappe nicht gleich ausführlich durch, sondern überfliegen zunächst einmal den Lebenslauf: Sie suchen gezielt nach bestimmten Daten – und entscheiden bereits in den ersten 6 Sekunden, ob es sich lohnt, die Bewerbung genauer zu betrachten. Danach geht es weiter zum Anschreiben und den Zeugnissen – oder zum nächsten Kandidaten. Diese Ergebnisse lieferte eine Studie des amerikanischen Jobportals „The Ladders“.

Lebenslauf-Analyse per „Eye Tracking“

Den 6-Sekunden-Filter ermittelten die Forscher durch präzise Technologie: Sie setzten Personalverantwortlichen sogenannte „Eye Tracking“-Brillen auf, während diese Lebensläufe studierten. Die Geräte zeichneten dabei ganz genau die Blickrichtung und Augenbewegung auf, das heißt welche Bereiche der Lebensläufe wann fokussiert wurden.

Die Ergebnisse hielt man in sogenannten „Heatmaps“ fest, das heißt in Wärmebildern. Diese stellen – wie im Beispiel zu sehen ist – die fokussierten Bereiche als farbige Markierungen dar.

xxx

Quelle: The Ladders

Die sechs wichtigsten Positionen

Der Blick der Personaler folgte stets einem ähnlichen Muster. Sie sahen in 80 Prozent der Prüfzeit nacheinander auf diese sechs Positionen:

  • Name
  • Aktuelle Stelle
  • Aktueller Arbeitgeber
  • Beginn und Ende der letzten Stelle
  • Beginn und Ende der aktuellen Stelle
  • Ausbildung

Ein erfolgreicher Lebenslauf ist übersichtlich strukturiert

Die Ergebnisse spiegeln vor allem den Auswahlprozess von Unternehmen mit vielen Bewerbungen wider. In Betrieben mit Nachwuchsproblemen hingegen nimmt man sich mehr Zeit für die Bewerbungsmappe. Dennoch gilt für alle Bewerber: Ein erfolgreicher Lebenslauf ist übersichtlich strukturiert.

Die Personaler bewerteten nämlich manche Lebensläufe doppelt – und um 60 Prozent besser, nachdem sie lesefreundlicher gestalten wurden, das heißt professionell umgeschrieben und umstrukturiert. Das Fazit der Forscher: Gute Lebensläufe enthalten weniger Informationen, sind klar gegliedert und einfach zu lesen. Möglichst innerhalb von 6 Sekunden.

Weitere Infos

Der 6-Sekunden-Filter (PDF): Die englischsprachige Studie des Jobportals „The Ladders“ zum kostenlosen Download.

Lebenslauf wichtiger als Anschreiben: Eine Studie verrät, worauf Arbeitgeber bei der Bewerbung achten.

Die optimale Bewerbung: Unsere Tipps für die erfolgreiche Bewerbung –Anschreiben, Lebenslauf, Online-Bewerbung!

Datum: 01/18


Buchtipps

Die Bewerbung zur Ausbildung

Anschreiben, Lebenslauf, Online-Bewerbung – die besten Bewerbungsmuster für über 40 Berufe

Die Bewerbung zur Ausbildung

ISBN 978-3-95624-017-1

246 Seiten24,95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Die Bewerbung zur Ausbildung im öffentlichen Dienst (Verwaltung)

Auswahlverfahren im nichttechnischen Dienst: Bewerbung, Einstellungstest, Vorstellungsgespräch, Assessment Center

Die Bewerbung zur Ausbildung im öffentlichen Dienst (Verwaltung)

ISBN 978-3-95624-043-0

386 Seiten29,90 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch