NEWS

Übergang in den Beruf
Das Einstiegsgehalt nach der Ausbildung

Das Einstiegsgehalt nach der Ausbildung

Eine Studie zeigt: Wer nach der Ausbildung den Beruf oder Betrieb wechselt, verdient am meisten.

Die duale Berufsausbildung hilft beim Karrierestart: 80 Prozent der Absolventen werden hinterher übernommen – vom Ausbildungsbetrieb oder einer anderen Firma. Lediglich 13,6 Prozent sind im Anschluss für maximal drei Monate arbeitslos und nur 6 Prozent bleiben länger als vier Monate ohne Job. Diese Erkenntnisse haben laut einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) Auswirkungen auf das Einstiegsgehalt nach der Ausbildung.

Einstiegsgehalt nach der Ausbildung

Am meisten verdienen demnach Absolventen, die zwar im selben Betrieb bleiben, aber die Berufsgruppe wechseln – oder die eine Stelle in einem neuen Unternehmen antreten. Wer nach Ausbildungsende arbeitslos wird, verdient hingegen am wenigsten.

Übergangstyp

Absolventen* (Anteil)

Einstiegsgehalt (Medianwert)

Übernahme mit Berufsgruppenwechsel

6,7 %

2.577 €

Betriebswechsel ohne  Berufsgruppenwechsel

12,2 %

 2.278 €

Betriebs- und Berufsgruppenwechsel

 9,0 %

2.121 €

Übernahme im Ausbildungsberuf

 52,9 %

 2.070 €

1-3 Monate arbeitslos nach Ausbildungsende

13,6 %

1.726 €

4 Monate oder länger arbeitslos nach Ausbildungsende

5,7 %

1.622 €

Insgesamt

100 %

2.055 €

* Ausbildungsabsolventen 2013 und 2014
Quelle: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Einstiegsgehälter in 30 Berufen

Der Vergleich von Einstiegsgehältern der 30 häufigsten Berufe macht deutlich, dass es große Unterschiede zwischen den Branchen gibt. So verdienen Berufseinsteiger in der Maschinenbau- und Betriebstechnik knapp das 2,3-fache der Neulinge im Friseurgewerbe. Die größte Gefahr, arbeitslos zu werden, besteht für Maler und Lackierer.

Rang 

Beruf

Übergang*

Einstiegsgehalt (Medianwert)

1

Maschinenbau- und Betriebstechnik

92 %

2.840 €

2

Versicherungskaufleute

88 %

2.738 €

3

Mechatronik

85 %

2.654 €

4

Elektrische Betriebstechnik

87 %

2.647 €

5

Spanende Metallbearbeitung

92 %

2.580 €

6

Gesundheits- und Krankenpflege

89 %

2.580 €

7

Bankkaufleute

92 %

2.564 €

8

Kaufmänn. und techn. Betriebswirtschaft

90 %

2.382 €

9

Informations- und Telekomunikationstechnik

81 %

2.356 €

10

Öffentliche Verwaltung

88 %

2.348 €

11

Altenpflege

90 %

2.166 €

12

Speditions- und Logistikkaufleute

83 %

2.058 €

13

Bauelektrik

86 %

2.003 €

14

Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

80 %

1.988 €

15

Maler- und Lackierarbeiten

56 %

 1.986 €

16

Büro- und Sekretaratskräfte

79 %

1.980 €

17

Metallbau

76 %

1.974 €

18

Kaufleute im Groß- und Außenhandel

85 %

1.952 €

19

Kraftfahrzeugtechnik

71 %

1.941 €

20

Lagerwirtschaft

75 %

1.919 €

21

Steuerberatung

84 %

1.792 €

22

Verkauf (ohne Produktspezialisierung)

75 %

1.757 €

23

Medizinische Fachangestellte

77 %

1.708 €

24

Hotelservice

73 %

1.651 €

25

Back- und Konditoreiwarenherstellung

72 %

1.643 €

26

Assistenzkraft in Rechtsanwaltskanzlei u. Notariat

71 %

1.580 €

27

Köche/Köchinnen

67 %

1.562 €

28

Zahnmedizinische Fachangestellte

82 %

1.503 €

29

Verkauf von Back- und Konditoreiwaren

75 %

1.453 €

30

Friseurgewerbe

65 %

1.239 €

* Übergang: Anteil der Ausbildungsabsolventen 2013 und 2014, die ohne Arbeitsverlust in eine feste Beschäftigung übergegangen sind (im Ausbildungsbetrieb oder per Betriebswechsel)
Quelle: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung; eigene Berechnungen

Weitere Infos

Das Gehalt nach der Berufsausbildung (PDF): Die vollständige Analyse des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zum Download.

Welche Ausbildung ist die richtige? Aufgaben, Anforderungen, Gehaltsvergleich – alle wichtigen Infos zu mehr als 40 populären Berufen!

Datum: 11/17


Buchtipps

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

Die häufigsten Fragen, die besten Antworten – sicher zum Ausbildungsplatz

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

ISBN 978-3-95624-000-3

380 Seiten19,95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Die Bewerbung zur Ausbildung

Anschreiben, Lebenslauf, Online-Bewerbung – die besten Bewerbungsmuster für über 40 Berufe

Die Bewerbung zur Ausbildung

ISBN 978-3-95624-017-1

246 Seiten24,95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch