Menu Start

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung:

Fragen zu Freunde, Freizeit und Interessen im Vorstellungsgespräch

„Haben Sie Vorbilder?"

Hintergrund im Vorstellungsgespräch

Vorbilder sind Menschen, an denen wir uns orientieren, weil Sie Eigenschaften besitzen und Ideale verfolgen, die wir selbst für erstrebenswert halten. Für einen Personalverantwortlichen aus nachvollziehbaren Gründen ein gefundenes Fressen.

Worauf kommt es an im Vorstellungsgespräch?

Bitte nicht zu dick auftragen! Wer in die Fußstapfen Gandhis, Goethes oder Napoleons treten will, handelt sich erstens den Vorwurf leichten Größenwahns und zweitens bedrohliche Anschlussfragen ein: Was weiß der Kandidat überhaupt über das Leben und Schaffen seines großen Idols? Wie lautet doch gleich dessen Geburtsdatum? Legen Sie den Fokus lieber auf konkrete tadellose Eigenschaften eines etwas bodenständigeren Prominenten, über den Sie gut Bescheid wissen. Oder noch besser: Beschreiben Sie einen vorbildhaften Charakter Ihres persönlichen Umfelds. Damit begeben Sie sich auf sicheres – nämlich Ihr eigenes – Terrain.

Haben Sie gedanklich eine gute und ehrliche Antwort formuliert? Diese Bespiel-Antworten helfen Ihnen weiter!

Bespiel-Antwort im Vorstellungsgespräch

„Auf die Schnelle fällt mir mein erster Lauftrainer ein. Wegen ihm bin ich in den Laufverein eingetreten, in dem ich viele Jahre lang aktiv war. Auch heute gehe ich noch mindestens zwei- bis dreimal pro Woche laufen, als Fernziel habe ich meinen ersten Marathon im Auge. Ich bin froh, dass mich mein Trainer damals immer wieder motiviert hat, auch wenn es manchmal sehr anstrengend war. Von ihm habe ich nicht nur gelernt, dass man etwas tun muss, um seine persönlichen Ziele zu erreichen. Er hat mir auch gezeigt, wie wichtig es ist, dabei ehrlich zu sich selbst zu sein."

Eintrittskarte zum Vorstellungsgespräch: Der Einstellungstest

Das Bewerbungsgespräch ist häufig nicht die erste Station des Auswahlverfahrens: Viele Unternehmen und Behörden veranstalten vorab erst einmal einen Einstellungstest oder Eignungstest, um herauszufinden, wer für die betreffende Stelle geeignet ist. Nur wer den Test erfolgreich meistert, wird anschließend zum Assessment-Center oder Vorstellungsgespräch eingeladen.
Hier kannst du Einstellungstests und Eignungstests kostenlos für verschiedene Berufe üben!

zum nächsten Artikel
zur Fragen-Übersicht


Geprüfte Qualität

Buchtipp

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

Die häufigsten Fragen, die besten Antworten – sicher zum Ausbildungsplatz

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

ISBN 978-3-95624-000-3

380 Seiten19,95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Geprüfte Qualität