Menu Start

Internet, Social Media im Vorstellungsgespräch

Fragen zu Internet und Social Media im Vorstellungsgespräch

Worauf kommt es an im Vorstellungsgespräch?

Ihr Profil im Web 2.0: Chancen und Risiken Das Grundproblem: Soziale Netzwerke sind gleichzeitig privat und öffentlich. Das Freizeitvideo, die Grußbotschaft, die Partyfotos mögen ursprünglich nur für gute Freunde gedacht sein, doch ohne beschränkende Konfigurationen stehen
sie jedem zur freien Verfügung – auch einem Personaler. Für allzu arglose Stellenaspiranten kann sich die Selbstdarstellung im Web als echter Stolperstein erweisen. Gewiefte Bewerber hingegen nutzen Ihr Online-Profil als zusätzlichen Bewerbungsbaustein.

Wonach suchen Arbeitgeber auf den Social-Media-Seiten von Bewerbern? Eine US-amerikanische Online-Stellenbörse hat vor einigen Jahren 31.000 Personalverantwortliche gefragt, welche heiklen Bereiche sie besonders interessant finden.

Die Ergebnisse:

  • 41 % der Personaler fahnden nach Anzeichen für Alkohol- oder Drogenkonsum.
  • 40 % stöbern nach unangemessenen Fotos oder Beiträgen.
  • 29 % nutzen den Online-Auftritt eines Bewerbers, um seine kommunikativen Fähigkeiten einzuschätzen.
  • 28 % prüfen, ob über Ex-Arbeitgeber oder frühere Kollegen gelästert wird.
  • 27 % achten auf unpassende Qualifikationen.
  • 22 % stören sich an unprofessionellen Profilnamen.
  • 21 % forschen nach Hinweisen auf kriminelles Verhalten.
  • 19 % recherchieren, ob der Kandidat vertrauliche Informationen über ehemalige Arbeitgeber preisgibt.
Quelle: careerbuilder.com, 2008

Eintrittskarte zum Vorstellungsgespräch: Der Einstellungstest

Das Bewerbungsgespräch ist häufig nicht die erste Station des Auswahlverfahrens: Viele Unternehmen und Behörden veranstalten vorab erst einmal einen Einstellungstest oder Eignungstest, um herauszufinden, wer für die betreffende Stelle geeignet ist. Nur wer den Test erfolgreich meistert, wird anschließend zum Assessment-Center oder Vorstellungsgespräch eingeladen.
Hier kannst du Einstellungstests und Eignungstests kostenlos für verschiedene Berufe üben!

zum nächsten Artikel
zur Fragen-Übersicht


Geprüfte Qualität

Buchtipp

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

Die häufigsten Fragen, die besten Antworten – sicher zum Ausbildungsplatz

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

ISBN 978-3-95624-000-3

380 Seiten19,95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Geprüfte Qualität