Menu Start

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung:

Fragen zu Freunde, Freizeit und Interessen im Vorstellungsgespräch

„Was machen Sie, um mal so richtig zu entspannen, wie bauen Sie Stress ab?"

Hintergrund im Vorstellungsgespräch

Wollen die Personaler wirklich Einzelheiten über Yoga-Kurse, Discoabende oder ausgedehnte Saunabesuche erfahren? Nein. Es geht ihnen vielmehr darum, ob ein Kandidat in der Freizeit den nötigen Ausgleich findet, damit er ausgeruht und konzentriert am Arbeitsplatz erscheinen kann. Mehr steht nicht zur Debatte. Als vom Burn-out bedrohtes Stressopfer sollten Sie sich an dieser Stelle also nicht präsentieren.

Worauf kommt es an im Vorstellungsgespräch?

Weisen Sie auf bisherige „Entspannungserfolge" in stressigen Situationen hin. Wodurch bzw. wobei schalten Sie besonders gut ab, welche Rituale haben Sie entwickelt? Eine gute Antwort verbindet gelungene Entspannungsarbeit mit sinnvoller Freizeitgestaltung – durch Aktivitäten wie Autogenes Training, Musik hören, Saunieren, Yoga, Joggen, Lesen, Schlafen, Reiten, Schwimmen ...

Haben Sie gedanklich eine gute und ehrliche Antwort formuliert? Diese Bespiel-Antworten helfen Ihnen weiter!

Bespiel-Antwort im Vorstellungsgespräch

„Wenn ich extrem viel zu tun habe und sehr gestresst bin, mache ich zum Ausgleich Autogenes Training. Das hat mir mal eine Freundin empfohlen, als es in den Prüfungsphasen in der Schule sehr anstrengend wurde. Ansonsten reicht es mir aber in der Regel, wenn ich mal früher schlafen gehe oder abends noch 1–2 Runden auf dem Fahrrad drehe, damit ich mich erhole."

Eintrittskarte zum Vorstellungsgespräch: Der Einstellungstest

Das Bewerbungsgespräch ist häufig nicht die erste Station des Auswahlverfahrens: Viele Unternehmen und Behörden veranstalten vorab erst einmal einen Einstellungstest oder Eignungstest, um herauszufinden, wer für die betreffende Stelle geeignet ist. Nur wer den Test erfolgreich meistert, wird anschließend zum Assessment-Center oder Vorstellungsgespräch eingeladen.
Hier kannst du Einstellungstests und Eignungstests kostenlos für verschiedene Berufe üben!

zum nächsten Artikel
zur Fragen-Übersicht


Geprüfte Qualität

Buchtipp

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

Die häufigsten Fragen, die besten Antworten – sicher zum Ausbildungsplatz

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

ISBN 978-3-95624-000-3

380 Seiten19,95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Geprüfte Qualität