Menu Start

Das Berufsbild: Finanzamt
(Finanzwirt / Diplom-Finanzwirt)

Eine krisensichere Branche, und den Beamtenstatus gibt es obendrauf – das Finanzamt ist für Berufseinsteiger und Jobwechsler ein attraktiver Arbeitgeber. In der Beamten-Laufbahn des mittleren Dienstes durchlaufen sie eine duale Ausbildung zum Finanzwirt, im gehobenen Dienst führt ein duales Studium zum Abschluss Diplom-Finanzwirt. Das ausbildende Finanzamt bietet in der Regel eine Übernahme-Garantie nach dem erfolgreichen Ausbildungsabschluss an. Als Finanzbeamter prüft man Steuererklärungen, berät Bürger bei steuerrechtlichen Fragen oder ist im Außendienst unterwegs.

Im Finanzamt ...

  • absolviert man eine Ausbildung im mittleren Dienst (Finanzwirt) oder ein duales Studium im gehobenen Dienst (Diplom-Finanzwirt).
  • arbeitet man zum Beispiel in Veranlagungs-, Vollstreckungs- oder Rechtsbehelfsstellen.
  • übernimmt man steuerrechtliche Aufgaben: Veranlagung von Steuerpflichtigen zu laufend erhobenen Steuern (z. B. Einkommens-, Gewerbe-, Umsatzsteuer), Steuererklärungen überprüfen ...
  • kann man auch im Außendienst tätig sein.

Die Aufgaben im Finanzamt

Am Finanzamt kommt niemand vorbei, denn Steuern zahlen ist Pflicht. Schwimmbäder, Straßen, Schulen, die Polizei, die Feuerwehr – ohne Steuergelder wären solche öffentlichen Leistungen nicht möglich. Auf Bürgerinnen und Bürger wirkt das Steuerrecht oft wie ein Paragraphendschungel, für Finanzwirte und Diplom-Finanzwirte ist es das tägliche Brot: Die Fachkräfte prüfen, ob eingereichte Steuererklärungen korrekt sind und nicht etwa eine Steuerhinterziehung vorliegt.

Egal ob Minijob oder Einnahmen aus einer vermieteten Eigentumswohnung – das Finanzamt weiß Bescheid, und die Finanzwirte bestimmen den korrekten Steuersatz für Privatpersonen und Unternehmen. Darüber hinaus helfen Finanzwirte bei steuerrechtlichen Fragen weiter. Wem der Innendienst nicht abwechslungsreich genug ist, der kann auch im Außendienst eingesetzt werden: Lohnsteueraußenprüfer sind bei Unternehmen direkt vor Ort und prüfen die korrekte Abfuhr der Lohnsteuer.

Ausbildung und Anforderungen

Finanzwirt / Finanzwirtin ist ein dualer Ausbildungsberuf im mittleren Dienst, die Ausbildung dauert zwei Jahre. In der Regel wird die mittlere Reife oder ein gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss vorausgesetzt. Die Ausbildung verläuft dual: Angehende Finanzbeamte lernen Theorie-Wissen an einer Landesfinanzschule und sammeln Praxiserfahrungen in einem Finanzamt.

Das duale Studium im gehobenen Dienst dauert drei Jahre und führt zum Abschluss Diplom-Finanzwirt / Diplom-Finanzwirtin. Voraussetzung ist normalerweise das Abitur oder die volle Fachhochschulreife. Die berufspraktische Ausbildung erhält man im ausbildenden Finanzamt. Schauplatz des Studiums ist eine (Fach-)Hochschule für Finanzen oder eine Verwaltungsfachhochschule des jeweiligen Bundeslandes.

Wer Karriere im Finanzamt machen will, dem sollten Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt nicht fremd sein. Ebenso wichtig sind mathematische Fähigkeiten, wirtschaftsrechtliches Verständnis, der Umgang mit modernen Datenverarbeitungsprogrammen sowie Kommunikationsstärke.

Die Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung während der Ausbildung zum (Diplom-)Finanzwirt / zur (Diplom-)Finanzwirtin variiert je nach Bundesland. Sie wird jedoch in der Regel überdurchschnittlich gut bezahlt. Verschiedene Sonderzulagen steigern die Attraktivität der Ausbildungsvergütung zusätzlich.

Ein Besoldungsbeispiel aus Nordrhein-Westfalen:

Finanzwirt

Diplom-Finanzwirt

1. AJ

2. AJ

1. AJ

2. AJ

3. AJ

1.299,78 €

1.299,78 €

1.355,68 €

1.355,68 €

1.355,68 €

Quelle: Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen (Stand 2021)


Finanzamt (Finanzwirt / Diplom-Finanzwirt)

Click Icon invertiert Einstellungstest
› Testtraining & Ratgeber
 
 
 

Geprüfte Qualität

Folge uns

Anschreiben? Easy!

YouBot - Dein smarter Bewerbungsassistent

Buchtipp

Einstellungstest Öffentlicher Dienst

Fit für den Eignungstest im Auswahlverfahren

Einstellungstest Öffentlicher Dienst

ISBN 978-3-95624-061-4

310 Seiten16.90 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Geprüfte Qualität