Menu Start

Eignungstest & Einstellungstest
Wie trainiert man für einen Onlinetest zur Ausbildung?

Wie trainiert man für einen Onlinetest zur Ausbildung?

Heutzutage setzen viele Unternehmen zur Bewerberauswahl auf Onlinetests. Was dich erwartet und wie du trainierst, erfährst du hier.

Manche Unternehmen nutzen Onlinetests, um schon vor dem „richtigen“ Einstellungstest eine Auswahl zu treffen. Wer die Möglichkeit bekommt, sich zur Ausbildung zu qualifizieren, darf dann noch einmal antreten. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie ist es aber häufig so, dass du bei einem reinen Onlinetest beweisen musst, dass du das Zeug zur Ausbildung hast.

Wie läuft der Onlinetest zur Ausbildung ab?

Wenn deine Bewerbung überzeugt hat, bekommst du von dem Unternehmen oder der Behörde deiner Wahl meist eine E-Mail mit allen wichtigen Infos zum Onlinetest. Das sind zum einen die Login-Daten, zum anderen das Datum, an dem du den Onlinetest zur Ausbildung absolviert haben musst. Über den Zeitpunkt des Tests bestimmst du nämlich meistens selbst. Hast du aber einmal losgelegt, musst du den Test auch zu Ende bringen. Wichtige Voraussetzungen sind eine gute Internetverbindung und ein Ort, an dem du ungestört arbeiten kannst. Der Onlinetest zur Ausbildung dauert oftmals etwa 1 Stunde.

Was wird im Onlinetest zur Ausbildung gefragt?

Die Fragen im Onlinetest sind natürlich abhängig davon, für welche Ausbildung du dich bewirbst. Eine angehende Fachinformatikerin sollte auf Fragen rund um den Computer gefasst sein. Der künftige Justizfachangestellte sollte wiederum mit Fragen zu unserem Rechtssystem rechnen. Aber keine Angst: Du musst im Onlinetest zu deiner Ausbildung natürlich noch kein „Profi-Wissen“ an den Tag legen.

Um zu erfahren, was dich im Onlinetest zur Ausbildung genau erwartet, erkundigst du dich am besten direkt bei deinem Betrieb. Einige grundlegende Kenntnisse werden berufsunabhängig in vielen Onlinetests gefordert. Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden einige dieser Themen abgefragt:

Weitere Kategorien können sein:

Wie kann man sich auf den Onlinetest zur Ausbildung vorbereiten?

Ganz wichtig ist es, rechtzeitig mit dem Lernen zu beginnen. Wenn möglich, legst du 14 Tage vor dem Onlinetest zur Ausbildung los. Ein gezieltes Testtraining hilft dir, alle wichtigen Themen vorzubereiten und etwaige Schwächen zu erkennen und zu verbessern. Außerdem solltest du dich vorab informieren, welche Hilfsmittel beim Onlinetest zu deiner Ausbildung verwendet werden dürfen. Welche Inhalte du dir aneignen und welche Aufgaben du trainieren musst, hängt ganz davon ab, auf welche Ausbildung der Onlinetest abzielt. Wir haben für dich eine Reihe kostenloser Onlinetests für verschiedene Berufe und ein realistisches Testtraining zusammengestellt.

Weitere Infos

Jetzt Onlintest trainieren: Hier geht´s zu mehr als 100 kostenlosen Onlinetests!

Optimale Vorbereitung: Gezieltes Training für den Onlinetest mit dem eTrainer!

Datum: 01/22


Anschreiben? Easy!

YouBot - Dein smarter Bewerbungsassistent

Buchtipp

Testtrainer

Für alle Arten von Einstellungstests, Eignungstests und Berufseignungstests

Testtrainer

ISBN 978-3-941356-03-0

548 Seiten19.95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch