NEWS

„Basis-Fitness-Test“
Bundeswehr: Ein Sporttest für alle Bewerber

„Basis-Fitness-Test“: Bundeswehr: Ein Sporttest für alle Bewerber

Bundeswehr-Bewerber bekommen es im Auswahlverfahren mit einem neuen Sporttest zu tun: dem Basis-Fitness-Test.

Der Sporttest bereitete in den letzten Jahren vielen Bundeswehr-Bewerbern Kopfzerbrechen. Schuld daran war die Umstellung des Testverfahrens: Der altbewährte Physical-Fitness-Test sollte durch den neu konzipierten Basis-Fitness-Test abgelöst werden – wann genau, blieb allerdings lange unklar.

Das Wirrwarr hat nun ein Ende. Seit Januar 2014 absolvieren Bewerber für Mannschafts-, Unteroffiziers- und Feldwebellaufbahnen den Basis-Fitness-Test an einem Karrierecenter mit Assessment. Angehende Offiziere stellen sich noch bis voraussichtlich Ende Juni 2014 dem Physical-Fitness-Test am Kölner Assessment Center für Führungskräfte. Danach wird auch bei ihnen das BFT-Format eingeführt.

Wie verläuft der neue Bundeswehr-Sporttest?

Den Auftakt des Basis-Fitness-Tests bildet eine Sprintübung. Gestartet wird in Bauchlage von einer Turnmatte aus, danach spurtet man auf einem festgelegten Wegverlauf mehrere Male um aufgestellte Hütchen herum. Anschließend wartet die Disziplin Klimmhang, bei der man in einem „eingefrorenen“ Klimmzug möglichst lange ausharren muss.

Als dritter Programmpunkt steht eine Konditionsprüfung auf dem Plan. Ursprünglich war dafür ein 1.000-Meter-Ausdauerlauf vorgesehen – der wurde inzwischen jedoch durch einen Fahrrad-Ergometertest ersetzt: Dabei gilt es, auf dem Ergometer möglichst schnell eine Strecke von drei Kilometern zurückzulegen. Der Ergometertest muss sich noch bis Dezember 2014 in einer Erprobungsphase bewähren, bevor er dauerhaft aufgenommen wird.

Zu guter Letzt werden die Ergebnisse in Punktwerte umgerechnet und ausgewertet. Kandidatinnen erhalten einen Geschlechterzuschlag, und Bewerbern über 35 Jahren wird ein Altersbonus gutgeschrieben.

Übrigens: Auch die Bundeswehr-Feuerwehr veranstaltet in ihrem Auswahlverfahren den Bass-Fitness-Test, allerdings ergänzt um eine Schwebebalkenübung. Hier geht es um Balancegefühl und Trittsicherheit – Fähigkeiten, die man bei der Feuerwehr unbedingt braucht.

Weitere Infos

www.bundeswehr-karriere.de: Hier geht's zum Karriereportal der Bundeswehr mit allen Infos zum Auswahlverfahren für militärische Laufbahnen.

Das Buch zum Bundeswehr-Sporttest: Alle Disziplinen, alle Anforderungen, alles zur perfekten Vorbereitung: Das ultimative Handbuch zum Bundeswehr-Sporttest.

Datum: 04/14

Buchtipps

Der Eignungstest / Einstellungstest zur Ausbildung bei Polizei, Feuerwehr, Zoll und Bundeswehr

Der Eignungstest / Einstellungstest zur Ausbildung bei Polizei, Feuerwehr, Zoll und Bundeswehr

ISBN 978-3-941356-34-4

728 Seiten39,90 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Der Sporttest zur Ausbildung bei Feuerwehr und Bundeswehr

Sicher durch die Sportprüfung im Einstellungstest

Der Sporttest zur Ausbildung bei Feuerwehr und Bundeswehr

ISBN 978-3-95624-005-8

364 Seiten29,90 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch