Wir gehen dir nicht auf den Keks!
Datenschutz ist wichtig. Deshalb speichern unsere Cookies nur wenige Infos, zum Beispiel deinen Warenkorb, deine Erlaubnis zum Videoplayback und Statistiken für deinen reibungslosen Besuch. Okay?
Notwendig

Warenkorb: Um die Inhalte deines Warenkorbs zu sichern, damit sie auf dem Weg zur Kasse nicht verlorengehen, erhältst du von uns bei deinem Besuch eine anonymisierte, zufällig generierte Nummer (Session ID). Solltest du die Website zwischenzeitlich verlassen, können wir deine Session ID beim nächsten Besuch wiedererkennen und deinem Warenkorb zuweisen.

Statistiken

Google Analytics: Mit Google Analytics erfassen wir, wie die Website genutzt wird – zum Beispiel, welche Bereiche häufiger besucht werden als andere. Auch hier erfolgt die Speicherung anonymisiert per Session ID.

Video

YouTube: Wir binden auf einigen Seiten Videos unseres YouTube-Kanals ein. Damit du diese Videos abspielen kannst, musst du dem YouTube-Cookie zustimmen. Diesen nutzt YouTube zur User-Identifikation und speichert Informationen für Werbezwecke sowie über persönliche Präferenzen, Eingaben und Einverständniserklärungen.

Menu Start

Vorstellungsgespräch Tipps: Vorbereitung,  Körpersprache, häufige Fehler

Die Einladung zum Vorstellungsgespräch ist da, der Traumjob in greifbarer Nähe. Doch was muss rund um das Gespräch beachtet werden? Worauf kommt es bei der Vorbereitung an, wie können Sie mit Kleidung und Körpersprache punkten, und welche Fehler gilt es zu vermeiden?

Vorbereitung auf Vorstellungsgespräch & Assessment Center

Vorbereitung auf Vorstellungsgespräch und Assessment Center

  • Die häufigsten Fragen, die besten Antworten
  • Alle wichtigen Themen, viele Tipps und Tricks
  • Assessment Center: Vortrag, Rollenspiel, Postkorbübung & Co.
  • empfohlen von Einstellungsberatern und Personalverantwortlichen
  • läuft direkt im Browser – sofort startklar!

weitere Informationen

Die Vorbereitung aufs Vorstellungsgespräch

Vorbereitet ins Vorstellungsgespräch – das zeugt von Professionalität und macht einen guten ersten Eindruck. Am besten, Sie bereiten eine Mappe mit allen wichtigen Unterlagen vor, die Sie zum Interview mitnehmen. Dazu gehören neben der Stellenausschreibung, auf die Sie sich bewerben, auch Ihre Bewerbungsunterlagen. Falls der Personaler noch einmal einen Blick auf die Dokumente werfen möchte, haben Sie sie griffbereit und beweisen, dass Sie das Vorstellungsgespräch ernst nehmen.

Packen Sie außerdem einen (dezenten) Notizblock und einen Stift ein. So können Sie während des Gesprächs interessante Punkte festhalten, auf die Sie später noch einmal zurückkommen möchten. Absolutes No-go: Auf dem Smartphone mitschreiben. Lassen Sie das Gerät während des Vorstellungsgesprächs am besten in der Tasche, auf lautlos gestellt oder ganz ausgeschaltet. Auch das zeugt von guter Vorbereitung.

Dos

  • Bewerbungsmappe packen und mitnehmen
  • Handy ausschalten
  • Genug Zeit für die Anfahrt einplanen
  • Telefon-Interview: Auf eine ruhige Umgebung achten
  • Skype-Interview: Für eine stabile Internetverbindung und ausreichende Lichtverhältnisse sorgen
  • Gepflegtes Äußeres, höfliches Auftreten
  • Offene und sympathische Körpersprache
  • Authentizität, die Wahrheit sagen
  • Motivation zeigen

Don‘ts

  • Unvorbereitet erscheinen
  • Während dem Gespräch Anrufe erhalten oder sogar entgegennehmen
  • Abgehetzt oder unpünktlich ankommen
  • Telefon-Interview: Laute Hintergrundgeräusche während des Gesprächs
  • Skype-Interview: „Ruckelndes“ Gespräch, schlecht ausgeleuchtetes Bild
  • Kleidung entspricht nicht dem Anlass
  • Unfreundliches Auftreten, abwehrende Körpersprache
  • Flunkern oder übertreiben
  • Unverhältnismäßige Forderungen stellen


Geprüfte Qualität

Folge uns

Buchtipp

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

Die häufigsten Fragen, die besten Antworten – sicher zum Ausbildungsplatz

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

ISBN 978-3-95624-000-3

378 Seiten19.95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Geprüfte Qualität