Menu Start

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung:

Fragen zu Schule, Werdegang und Lücken im Lebenslauf

„Was haben Sie in Ihrem Praktikum genau gemacht?"

Hintergrund im Vorstellungsgespräch

Anders formuliert: „Was haben Sie während Ihres Praktikums gelernt?" An dieser Stelle erwarten die Personaler eine knappe Zusammenfassung des Praktikumsverlaufs. Am meisten freuen sie sich natürlich, wenn darin ausbildungsrelevante Aufgaben, Tätigkeiten oder Erfahrungen vorkommen. Um die Eindrücke von damals vor dem Bewerbungsgespräch aufzufrischen, kann ein Blick in den Praktikumsbericht nicht schaden.

Worauf kommt es an im Vorstellungsgespräch?

Beschreiben Sie kurz und prägnant, was Sie im Praktikum gemacht – und vor allem: gelernt – haben. Welche wertvollen Praxiskenntnisse konnten Sie gewinnen? Stellen Sie außerdem dar, welchen Einfluss das Praktikum auf Ihre Berufswahl hatte: Hat es Sie in Ihrer Entscheidung bestärkt, oder haben Sie sich danachnoch einmal bewusst umorientiert?

Haben Sie gedanklich eine gute und ehrliche Antwort formuliert? Diese Bespiel-Antworten helfen Ihnen weiter!

Bespiel-Antwort im Vorstellungsgespräch

„Ich hatte das Glück, dass das Praktikum ziemlich gut koordiniert war. Deswegen konnte ich der relativ kurzen Zeit – es waren ja nur drei Wochen – viele unterschiedliche Bereiche kennen lernen: Zuerst war ich in der Marketing-Abteilung, danach im Lager, in der letzten Woche durfte ich im Verkauf mithelfen und zum Beispiel Kunden beraten. Viel gelernt habe ich auch über das Organisatorische – das heißt darüber, wie so ein Betrieb aufgebaut ist und wie er funktioniert. Darüber wusste ich bis dahin noch nicht so viel. Ich habe in meinem Praktikum viele gute Erfahrungen gemacht und möchte mit der Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel jetzt den logischen nächsten Schritt gehen."

Eintrittskarte zum Vorstellungsgespräch: Der Einstellungstest

Das Bewerbungsgespräch ist häufig nicht die erste Station des Auswahlverfahrens: Viele Unternehmen und Behörden veranstalten vorab erst einmal einen Einstellungstest oder Eignungstest, um herauszufinden, wer für die betreffende Stelle geeignet ist. Nur wer den Test erfolgreich meistert, wird anschließend zum Assessment-Center oder Vorstellungsgespräch eingeladen.
Hier kannst du Einstellungstests und Eignungstests kostenlos für verschiedene Berufe üben!

zum nächsten Artikel
zur Fragen-Übersicht


Geprüfte Qualität

Buchtipp

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

Die häufigsten Fragen, die besten Antworten – sicher zum Ausbildungsplatz

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

ISBN 978-3-95624-000-3

380 Seiten19,95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Geprüfte Qualität