Menu Start

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung:

Fragen zum Berufsbild im Vorstellungsgespräch

Worauf kommt es an im Vorstellungsgespräch?

Bis hierhin stand Ihre Persönlichkeit im Mittelpunkt, nun geht es eher um Ihr Faktenwissen. Dieser Richtungswechsel markiert den Übergang zu einer sehr intensiven Interviewphase, in der die Personaler berufs- und betriebsbezogene Vorkenntnisse gründlich auf die Probe stellen. Eine gute Vorbereitung lässt Sie dabei glänzen: Durch ein fundiertes Wissen über das Berufsbild beweisen Sie, dass Ihre Ausbildungsentscheidung auf sicheren Füßen steht – Sie haben offensichtlich verstanden, worum es in dem Job geht! So machen Sie gleichzeitig sehr elegant klar, dass es um Ihre berufliche Motivation hervorragend bestellt ist.

Eintrittskarte zum Vorstellungsgespräch: Der Einstellungstest

Das Bewerbungsgespräch ist häufig nicht die erste Station des Auswahlverfahrens: Viele Unternehmen und Behörden veranstalten vorab erst einmal einen Einstellungstest oder Eignungstest, um herauszufinden, wer für die betreffende Stelle geeignet ist. Nur wer den Test erfolgreich meistert, wird anschließend zum Assessment-Center oder Vorstellungsgespräch eingeladen.
Hier kannst du Einstellungstests und Eignungstests kostenlos für verschiedene Berufe üben!

zum nächsten Artikel
zur Fragen-Übersicht


Geprüfte Qualität

www.etrainer.de

www.etrainer.de

Buchtipp

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

Die häufigsten Fragen, die besten Antworten – sicher zum Ausbildungsplatz

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung

ISBN 978-3-95624-000-3

380 Seiten19,95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Geprüfte Qualität