Die Bewerbung zur Ausbildung:
Polizei

Der Beruf: Polizist / Polizistin

Ein gestohlenes Fahrrad, ein Verkehrsunfall, eine Kneipenschlägerei und eine Großdemonstration: All diese und viele weitere Aufgaben fallen in die Zuständigkeit der Polizei. Der Dienst für Sicherheit und Ordnung ist menschennah, teambezogen, verantwortungsvoll und darüber hinaus extrem vielseitig. Was Entwicklungswege und Spezialisierungsmöglichkeiten angeht, stehen Berufseinsteigern zahllose Wege offen: Ob Hubschrauberpilot, Kripo-Ermittler, Polizeitaucher, Mitglied eines Spezialkommandos oder ganz „normaler“ Schutzpolizist – vieles ist möglich.

In Kürze: Die Fakten zur Ausbildung

  • Ausbildungsform: Beamtenausbildung in Laufbahnen des Polizeivollzugsdienstes
  • Anbieter der Ausbildung: Landespolizeien, Bundespolizei
  • Ausbildungsdauer: in der Regel 2 Jahre (mittlerer Dienst und vergleichbar) bzw. 3 Jahre (gehobener Dienst und vergleichbar)
  • Ausbildungsinhalte mittlerer Dienst (Beispiel Bundespolizei): u. a. Grundausbildung (Wissensvermittlung, praktische Ausbildung, Dienstsport, Verhaltenstraining, Fragen der Berufsethik, Projektwoche, Informationspraktikum in BPOL-Dienststellen); fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung
  • Ausbildungsinhalte gehobener Dienst (Beispiel Polizei NRW): Polizei in Staat und Gesellschaft; Eingriffsrecht/Staatsrecht; Einsatzlehre; Strafrecht; Kriminalitätskontrolle; Verkehrssicherheitsarbeit; Training (u. a. in Verkehrsüberwachung, Sicherungsangriff, Erste Hilfe, Schießen und polizeilicher Fototechnik); praktischer Wachdienst; Delinquenz im öffentlichen Raum und im sozialen Nahraum; Bekämpfung der Alltagskriminalität; Ursache delinquenten Verhaltens, Planungsgrundlagen des Polizierens; Einsatz und Sachbearbeitung bei besonderen Kriminalitätsformen; Konfliktlagen und Unglücksfälle, schwere und besondere Verkehrsunfälle; Polizei im gesellschaftlichen und politischen Umfeld; Wahrnehmung komplexer Aufgaben
  • Ausbildungsgehalt: Beamtenanwärter der Polizei erhalten Anwärterbezüge und ggf. Zulagen entsprechend der jeweils gültigen Besoldungsordnung. Bei der Bundespolizei beträgt das Grundgehalt zu Beginn der Laufbahnausbildungen im mittleren Dienst 1.169 Euro, im gehobenen Dienst 1.223 Euro (Stand 2017).

Für den mittleren Polizeivollzugsdienst wird in der Regel ein mittlerer Bildungsabschluss (oder gleichwertig) vorausgesetzt. Bewerber/innen für den gehobenen Dienst brauchen meist die (Fach-)Hochschulreife oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss. Darüber hinaus gelten besondere beamtenrechtliche und behördenspezifische Einstellungskriterien.

Worauf kommt es bei der Bewerbung an?

Was die schulischen Kenntnisse angeht, achten die Personalverantwortlichen bei einer Bewerbung zur Ausbildung bei der Polizei typischerweise in erster Linie auf die Bereiche Deutsch, Sport, Mathematik und gegebenenfalls Englisch. Wichtige weitere Eigenschaften und Fähigkeiten, die Bewerber speziell in diesem Beruf einbringen können, sind Verantwortungsbewusstsein, psychische Stabilität, körperliche Fitness, Durchsetzungsfähigkeit sowie Kontakt- und Kommunikationsvermögen.

Wie setzen Sie Ihre Qualifikationen und Talente im Anschreiben und im Lebenslauf wirksam in Szene? Wie machen Sie den Personalverantwortlichen mit Ihrer Bewerbung auf sich aufmerksam? Durch einen Klick auf die Buttons gelangen Sie zu den jeweiligen Themenbereichen mit Mustern, Formulierungstipps und Beispielen.

Die Bewerbung zur Ausbildung

Bewerben heißt, für sich zu werben. Worauf kommt es an?

Das optimale Anschreiben

Aufbau und Inhalt: So gelingt ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben.

Der überzeugende Lebenslauf

Chronologisch oder funktional? Was muss rein, was sollte besser nicht rein?


Buchtipps

Die Bewerbung zur Ausbildung

Anschreiben, Lebenslauf, Online-Bewerbung – die besten Bewerbungsmuster für über 40 Berufe

Die Bewerbung zur Ausbildung

ISBN 978-3-95624-017-1

246 Seiten24,95 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch

Die Bewerbung zur Ausbildung bei Polizei und Zoll

Bewerbung, Einstellungstest, Sporttest, Vorstellungsgespräch, Assessment Center, Ärztliche Untersuchung

Die Bewerbung zur Ausbildung bei Polizei und Zoll

ISBN 978-3-95624-022-5

442 Seiten29,90 €

Leseprobe (PDF)

zum Buch